Konzert mit Prinz Chaos II.

Die VVN-BdA Tübingen-Mössingen lädt in Zusammenarbeit mit dem Club Voltaire, der linksjugend [‘solid] Tübingen und der [‘solid].SDS-Hochschulgruppe an der Ernst-Bloch-Uni Tübingen zu folgender Veranstaltung ein:

Donnerstag, 9.5.2013

Konzert mit Prinz Chaos II.

Komödiant, Schauspieler, Liedermacher

20 Uhr Club Voltaire, Tübingen, Haaggasse 26 b

Komödiant, Schauspieler, Liedermacher … Prinz Chaos II. lässt sich in keine Schublade stecken.

Mal zu Pferd und mal als „Automobilist“ zieht der abenteuerlustige Anarcho-Monarch durch die Welt. Ein moderner Bänkelsänger, der von vielen Ereignissen berichtet und Fragen aufwirft, zu Tränen rührt und das Lachen lehrt. Wer Prinz Chaos II. auf der Bühne erlebt, durchfährt tausend Welten. Man rennt mit ihm über die tränengasverhangenen Felder von Heiligendamm, man sieht das Papamobil des Papstes im Landwehrkanal versinken und erlebt die zwanzig magischen Jahre Berlins auf Ecstasy. Man rebelliert auf dem Tahrirplatz in Kairo, schlendert durch den Cyber-Park in Marrakesch, taucht ein in die schwulen Subkulturen Tokios und New Yorks. Dann wieder reitet man als Don Quichote der Liebe durch die Mühen der Ebene oder findet ein Schloss im Schnee. Prinz Chaos II. ist die Reinkarnation des … wird fei net verraten!
Hineingeboren in die bayrische Hauptstadt München, zog er schon vor langer Zeit aus, das Spielen zu lernen. Seine kraftvollen Lieder, die ebenfalls unterschiedlich schöne Gewänder tragen, arrangiert er stets zu einer ausgefeilten Dramaturgie und berührt damit tausendundeinen Menschen.

www.prinzchaos.com