Bericht vom Rock gegen Rechts in Bietigheim

An der Demonstration nahmen angesichts drohender Gegenaktivitäten von Nazis recht viele Leute teil, laut dem Infoportal des Infoladens Ludwigsburg waren es circa dreihundert Leute.

Rock gegen Rechts in Bietigheim 2008

Anschließend wurde, kaum gestört von ein paar Regentropfen, am Jugendhaus Farbstraße gerockt, wo wir zusammen mit Stuttgarter GenossInnen einen Infostand gemacht haben.

Weitere Berichte gibt es in der Bietigheimer Zeitung, die ausführlich unseren Redebeitrag zitiert und in der Ludwigsburger Kreiszeitung.

Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Redebeitrag zum Thema “Nazis machen auf sozial” nachlesen.