Vermessung der Utopie. Buchvorstellung und Diskussion mit Elmar Altvater und Raul Zelik.

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 19 – 21 Uhr, Clubhaus (Wilhelmstraße 30, 72074 Tübingen) Der autoritäre Staatssozialismus sowjetischer Prägung ist gründlich gescheitert. Wie aber sieht es mit der Überlebensfähigkeit des Kapitalismus aus? Der Klimawandel, die Massenarmut in weiten Teilen der Welt, Arbeitslosigkeit, Sozialabbau und Verelendung auch in Europa, neoimperiale Kriege und Konflikte um Rohstoffquellen und Einflusszonen […]

Weiterlesen

Kapitalismus, Wachstum und Naturzerstörung

Einblicke und Ausblicke aus politisch-ökonomischer Sicht Vortrag und Diskussion mit Dr. Athanasios Karathanassis, Autor von “Kapitalistische Naturverhältnisse – Ursachen von Naturzerstörung” Dienstag, 9. Juni 2015, 20 Uhr Kupferbau, Hörsaal 23 (Hölderlinstraße 5, 72074 Tübingen) Wenn von Naturzerstörungen, vom Klimawandel oder Umweltschutz die Rede ist, geht es sowohl in öffentlichen Diskursen als auch im wissenschaftlichen „Mainstream“ zumeist […]

Weiterlesen

Statements des SDS zur Uni-Wahl

Die Kupferblau hatte gefragt, wir haben geantwortet. Wenn auch etwas später als die anderen Gruppen. Basisdemokratie benötigt manchmal etwas mehr Zeit als kurzfristige Presse-Anfragen erlauben. Hier nun mit etwas Verspätung unsere Statements: 1. Clubsterben in Tübingen – ein Thema für den StuRa? Ja. Der StuRa ist auch mit für ein Kulturangebot für Studierende verantwortlich. Dieses […]

Weiterlesen

linke Liste schafft Einzug in den ersten StuRa

Wenn das “vorläufige nichtamtliche Ergebnis” der Uni-Wahlen vom 5. Dezember 2013 stimmt, dann sind wir von der linken Liste / [‘solid].SDS mit zwei Sitzen in den ersten Studierendenrat der Uni-Tübingen gewählt worden. Der neue Studierendenrat ist das gewählte Gremium der wieder-eingeführten Verfassten Studierendenschaft und vertritt die Interessen der Studierenden an der Ernst-Bloch-Universität Tübingen. Die insgesamt […]

Weiterlesen